Fachdidaktik Deutsch

Herzlich willkommen auf den Seiten der Abteilung für Fachdidaktik Deutsch!

Deutschdidaktik als Wissenschaft

Was ist Fachdidaktik Deutsch?

In der Deutschdidaktik richten wir unseren Blick auf das sprachlich-literarische Lernen und Lehren sowohl im Schulfach Deutsch als auch darüber hinaus. Im Fokus stehen deshalb Konzepte und Theorien, die sich dazu heran­ziehen lassen, um wissenschaftlich in den Blick zu nehmen, was die Gegenstände, die Praktiken und die Ziele des Deutschun­terrichts sind – und wie er gelingen kann bzw. was sich verbessern lässt. Eine beutende Rolle spielt in der Deutschdidaktik auch die Erforschung von Medien: etwa als Werkzeuge beim digitalen Schreiben oder als Kommunikationsformen von Literatur (Theater, Graphic Novel, Hörbuch etc.).

Als Bezugungswissenschaften dienen der Deutschdidaktik nicht nur die Arbeitsbereiche der Germanistik, d.h. Neuere deutsche Literaturwissenschaft, Linguistik oder Mediävistik. Auch andere Disziplinen, die für eine wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit den Lehr- und Lern­prozes­sen im Fach bedeutend sind, finden Berücksichtigung, z.B. Bildungswissenschaften, Pädagogische Psychologie oder Medienwissenschaft.

Medien im Unterricht
© pixabay.de

Personal

Sie möchten wissen, wer in der Abteilung forscht und lehrt?

Hier stellen sich alle Lehrenden der Fachdidaktik Deutsch vor.

Projekte

Sie möchten mehr über das Forschungsprofil erfahren?

Hier erhalten Sie einen Einblick in (laufende) Projekte.

Deutsch studieren

Sie suchen Informationen zu Ihrem Studienfach?

Hier haben wir Ihnen alle wichtigen Hinweise zusammengestellt.

Übericht über unsere Veranstaltungen

Theaterpraktische Methoden für Literatur- & Englischkurse
Rabinstraße 8, Bonn
14:00
Liebe Lehramtsstudierende der Fächer Deutsch und Englisch, Sie freuen sich schon darauf, mit Schüler:innen Theaterprojekte zu realisieren, aber Ihnen fehlt ...
Aktuelle Diskurse und Methoden der Grammatikdidaktik
Rabinstraße 8, Bonn
15:00 - 17:00
Grammatik als Thema des schulischen Deutschunterrichts gilt häufig und seit langer Zeit als trocken, schwierig und mehr oder weniger nützliche Pflichtübung. ...
Que(e)r lesen – Geschlechtervielfalt und aktuelle KJL
Rabinstraße 8, 53111 Bonn
14:30 - 18:30
Worin besteht der Unterschied zwischen non-binär und genderfluid? Was bedeutet es, als queere:r Jugendliche:r in einer heteronormativen Gesellschaft zu leben? ...

Mit uns in Kontakt kommen

Sekretariat der Abteilung für Fachdidaktik Deutsch

Das Sekretariat ist aktuell nicht besetzt. Bitte melden Sie sich mit Ihrer Anfrage direkt bei Prof. Dr. Florian Radvan (fradvan@uni-bonn.de).

Wird geladen